nicht bloss räume planen, die die primären lebensbedürfnisse abdecken; sozusagen bedürfnissbewirtschaftung betreiben.
nicht nur sanieren, um bessere energiewerte zu erreichen, umbauen damit arbeitsabläufe praktischer werden, bestimmen wieviele quadratmeter man zum leben benötigt, hohe qualitätsansprüche an material und ausführung stellen, um dauerhaft zu realisieren, allen dingen ihren optimalen platz zuweisen...

dies alles unbedingt auch; aber nicht nur.

mein ziel ist es, für sie einen mehrwert zu schaffen. mit hingabe und präzision poesie entstehen lassen.


räume schaffen die sie berühren.

mirjam zünd

die raummacher

gegründet 2002

die raummacher   innenarchitektur

umbau_erweiterung_umnutzung_neubau
ausstellungskonzept_möbeldesign

entwurf_planung_bauleitung